Unser Tuch mit dem Abperleffekt

Antihaftbeschichtet, kosteneffizient, sauber

Vorteile

Kein Mehlstaub, keine Teigreste, kein Schimmel

Hygiene-Plus in der Backstube

Alle CLEANBAKE-Stoffe wirken antimikrobiell, bakteriostatisch und antihaftend. Sie bleiben länger sauber und Teig haftet nicht an ihnen.

  • hemmt Fäulnis- und Schimmelbildung
  • Beschichtung mit Abperleffekt
  • wasser- und ölabweisend
  • kein Mehlen notwendig
  • reduziert Kosten
  • erhöht die Sauberkeit im Betrieb
  • kein Bäckerasthma
  • niedrige Waschtemperatur und lange Nutzungsdauer
  • lebensmittelgeprüft nach §31 LFGB (TÜV Rheinland)

 

Verfahren

Der Abperleffekt der Natur auf den CLEANBAKE-Produkten

Die CLEANBAKE-Technologie überträgt den Abperleffekt der Natur dauerhaft auf Textilien. Das verhindert, dass sich Schmutz ansammelt, ist wasserabweisend und reduziert die Schimmelbildung. Die Grundlagen unserer Arbeit: 

1. Problemlösung

Mit uns gewinnen Sie den ständigen Kampf gegen Schimmelbildung und Mehlstaub.

Jetzt anfragen

2. Branchenexpertise

Wir sind immer auf dem neuesten Stand, was die Richtlinien der Lebensmittelbranche betrifft.

Jetzt anfragen

3. Optimierung

Wir arbeiten ständig an der Optimierung unserer Textilien und HACCP-Konzepte.

Jetzt anfragen

4. Transparenz

Unsere Kunden erfahren genau, welche Wirkstoffe bei uns zum Einsatz kommen.

Jetzt anfragen

5. Forschung

Wir forschen mit unseren Partnern stetig an der Technologie für die Zukunft der Backbranche.

Jetzt anfragen

6. Zertifizierung

Unser Verfahren und unsere Prozesse sind von Forschungs- und Prüfinstituten zertifiziert.

Jetzt anfragen

Zertifikate & Partner

Im Labor nachgewiesene Wirksamkeit

Das CLEANBAKE-Verfahren ist von anerkannten Prüf- und Forschungsinstituten getestet worden. In umfassenden Tests wurde die antimikrobielle, bakeriostatische und antihaftende Wirkung nachgewiesen.
 

FEI
Der Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. hat gemeinsam mit der TU München die Antihaft-Eigenschaften untersucht.
RAS
Die RAS materials + technologies bestätigt die antimikrobiellen Eigenschaften von CLEANBAKE.
TU München
Die Technische Universität München bestätigt, dass Teig nicht am CLEANBAKE-Tuch haften bleibt.